50-jähriges Jubiläum unseres Kindergartens

Am 7. Juni 2009 feierten wir das 50-jährige Jubiläum unseres Kindergartens.

SeitenanfangSeitenanfang SeitenendeSeitenende

SeitenanfangSeitenanfang SeitenendeSeitenende

SeitenanfangSeitenanfang SeitenendeSeitenende

SeitenanfangSeitenanfang SeitenendeSeitenende

SeitenanfangSeitenanfang SeitenendeSeitenende

SeitenanfangSeitenanfang SeitenendeSeitenende

SeitenanfangSeitenanfang SeitenendeSeitenende

SeitenanfangSeitenanfang SeitenendeSeitenende

SeitenanfangSeitenanfang SeitenendeSeitenende

SeitenanfangSeitenanfang SeitenendeSeitenende

SeitenanfangSeitenanfang SeitenendeSeitenende

SeitenanfangSeitenanfang SeitenendeSeitenende

SeitenanfangSeitenanfang SeitenendeSeitenende

SeitenanfangSeitenanfang SeitenendeSeitenende

SeitenanfangSeitenanfang SeitenendeSeitenende

SeitenanfangSeitenanfang SeitenendeSeitenende

Die freiwillige Feuerwehr Lengerich stellte auf dem Parkplatz der Friedhofskapelle ihre Fahrzeuge aus. Mit starkem Wasserstrahl und viel Geschick musste der Ball durch die Röhre getrieben werden.

SeitenanfangSeitenanfang SeitenendeSeitenende

Gute Teamarbeit war beim Sommerski notwendig, um nicht auf die Nase zu fallen.

SeitenanfangSeitenanfang SeitenendeSeitenende

Im Wühlzelt konnten die Kinder nach versteckten Schätzen suchen.

SeitenanfangSeitenanfang SeitenendeSeitenende

SeitenanfangSeitenanfang SeitenendeSeitenende

Auch beim Dosenwerfen und beim Räuber Hotzenplotz konnte man mit etwas Geschick kleine Preise gewinnen.

SeitenanfangSeitenanfang SeitenendeSeitenende

Wer es schaffte dem Räuber Hotzenplotz mit einem Tennisball die Mütze vom Kopf zu schiessen, wurde mit einem Tütchen Gummibärchen aus der Büchse des Räubers belohnt.

SeitenanfangSeitenanfang SeitenendeSeitenende

SeitenanfangSeitenanfang SeitenendeSeitenende

SeitenanfangSeitenanfang SeitenendeSeitenende

SeitenanfangSeitenanfang SeitenendeSeitenende

SeitenanfangSeitenanfang SeitenendeSeitenende

SeitenanfangSeitenanfang SeitenendeSeitenende

SeitenanfangSeitenanfang SeitenendeSeitenende

Nach vorheriger "individueller Beratung" konnte man sich schminken lassen. Zum Beispiel als Tiger, Löwe, Spiderman oder Blume. Die Auswahl war beliebig gross und kam besonders bei den Kleinen sehr gut an!

SeitenanfangSeitenanfang SeitenendeSeitenende

SeitenanfangSeitenanfang SeitenendeSeitenende

SeitenanfangSeitenanfang SeitenendeSeitenende

Wer beim Glücksrad den Dreh raus hatte, gewann interessante Kleinpreise.

SeitenanfangSeitenanfang SeitenendeSeitenende

SeitenanfangSeitenanfang SeitenendeSeitenende

Wer ist der Schnellste beim Traktorrennen?
Egal, es gab nur Gewinner. Für jeden war etwas dabei...

SeitenanfangSeitenanfang SeitenendeSeitenende

SeitenanfangSeitenanfang SeitenendeSeitenende

Nachdem die Kinder das Kindergartenlogo selbst farblich bemalt hatten, wurde daraus ein Sticker angefertig, der mit Stolz am Jubiläums-T-Shirt getragen wurde.

SeitenanfangSeitenanfang SeitenendeSeitenende

SeitenanfangSeitenanfang SeitenendeSeitenende

SeitenanfangSeitenanfang SeitenendeSeitenende

SeitenanfangSeitenanfang SeitenendeSeitenende

Auch Pastor Grotheschulte war zu Besuch und freute sich mal wieder in seiner alten Pfarrgemeinde zu sein.

SeitenanfangSeitenanfang SeitenendeSeitenende

Zauberer Marco begeisterte die Zuschauer mit seiner Magie.

SeitenanfangSeitenanfang SeitenendeSeitenende

Das Publikum schaute aufmerksam zu und war nach jedem Trick verblüfft.
Wie hat er DAS gemacht?

SeitenanfangSeitenanfang SeitenendeSeitenende

SeitenanfangSeitenanfang SeitenendeSeitenende

Da schwebten Tische wie von Geisterhand bewegt durch die Luft...

SeitenanfangSeitenanfang SeitenendeSeitenende

... Ringe aus Stahl wurden ruck zuck in verschiedenen Variationen verkettet und wieder gelöst ...

SeitenanfangSeitenanfang SeitenendeSeitenende

SeitenanfangSeitenanfang SeitenendeSeitenende

SeitenanfangSeitenanfang SeitenendeSeitenende

SeitenanfangSeitenanfang SeitenendeSeitenende

SeitenanfangSeitenanfang SeitenendeSeitenende

Seitenanfang | Startseite | vorherige Seite | Seitenübersicht | Impressum
© Katholische Pfarrgemeinde St. Benedikt Lengerich